© Kurier/Gilbert Novy

08/14/2021

Lust auf Pasta: Das sind die 5 besten Pasta-Manufakturen

Frisch gemachte Pasta auch zu Hause genießen? Diese 5 Pasta-Manufakturen in Österreich sollten Sie kennen.

von Anita Kattinger

Sofàre, 1020 Wien

Die beiden Italiener Marco Ramasotto und Enrico Sestin haben ein kleines Lokal in Wien eröffnet, in dem täglich frische Pasta-Gerichte aufgetischt werden: Das Mehl kommt von einer sizilianischen Bio-Mühle. Saucen und Pestos gibt es ebenso zu kaufen.

Hollandstraße 10 4-6, 1020 Wien

sofarebistrot.com

Pasta e basta, 1010 Wien

In der Innenstadt-Manufaktur wird täglich Pasta zubereitet – auch Ravioli mit zahlreichen Füllungen. Ein Kilogramm Spaghetti zum Mitnehmen kommt auf 9 Euro. Wöchentlich wechselnde Pasta-Gerichte als Take-away.

Werdertorgasse 10, 1010 Wien

www.pastaebasta.at

Kasnudl, Versand

Caroline Leitgeb krendelt Kasnudeln in Friesach und versendet österreichweit: Verpackt werden sie mit einer ökologisch abbaubaren Hanfisolierung sowie mit Kühlakkus auf Wasserbasis. Bei einem Bestellwert zwischen 30 und 60 Euro fallen Versandgebühren von 3,90 Euro an.

Frische Pasta, 3491 Strass

Doris Wasserburger füllt heimische Zutaten wie Blutwurst und Äpfel oder Lauch und Speck in ihre Ravioli aus Hartweizengrieß. Erhältlich am Markt in Krems und am Markt in Langenlois. Nach Voranmeldung auch in ihrer kleinen Manufaktur abholbar.

Talstraße 117, 3491 Strass 

www.frischepasta.at

Pastamacher, 4020 Linz

Im Februar eröffnete das Vater-Tochter-Gespann Dietmar Öller und Melanie Heizinger am Linzer Südbahnhofmarkt ein Geschäft für ihre Sugos und frische Pasta. Zu Mittag gibt es eine eigene Take-away-Speisekarte. Kostenloser Versand ab 39 Euro.

Marktpl. 20, 4020 Linz

www.diepastamacher.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.