© iStock

Traumreisen
09/21/2020

Auf einer weltberühmten Mountainbikestrecke durch die Steiermark

Dauer: 11 Tage | Reisetermine: 2022 (auf Anfrage) | Preis: ab € 1.499,-

Es gibt wohl kaum ein Gefühl, das berauschender ist, als die Abfahrt mit dem Mountainbike nach einer geschafften Steigung! Bei dieser elftägigen Alpentour durch die Steiermark auf der längsten durchgehend beschilderten Mountainbikestrecke der Welt wird Ihnen viel abverlangt, allerdings werden Sie auch mit einzigartigen Aussichten und Erfolgserlebnissen belohnt.

Die vorgeschlagenen Etappen von Ort zu Ort sind nur Vorschläge und sind an einem Tag zu bewältigen. Sie fahren nur auf offiziellen Wegen, die unter die landesweite Haftpflichtversicherung fallen und eine Befahrung in beide Richtungen erlauben. Entlang der Strecke warten 45 Wirte und andere Servicebetriebe darauf, Sie bei einer Rast kulinarisch zu verwöhnen und neue Energie zu spenden. Begleitet wird die Tour durch Helmuth Wechselberger – einem der erfolgreichsten österreichischen Radrennfahrer und Sieger der Tour de Suisse. Diese Reise bietet sowohl landschaftliche als auch sportliche Highlights.

Dauer: 11 Tage

Reisetermine: 2022 (azf Anfrage)

Preis: pro Person/Doppelzimmer ab € 1.499,-
Einbettzimmerzuschlag € 500,-

Inkludierte Leistungen

  • Bustransfer nach Bad Mitterndorf und retour
  • Radtransport im Spezialradhänger
  • 10x Nächtigung mit Frühstück und Abendessen in in ausgesuchten, familiär geführten Hotels
  • Mittelklassehotel oder Gasthöfe
  • Begleitung durch Radprofi Helmuth Wechselberger
  • Täglicher Transport des Gepäcks zur nächsten Unterkunft

Von Kürbiskernöl bis Schilcher: ein Schmankerlkorb mit regionalen Köstlichkeiten aus der Steiermark