© Netzwerk Kulinarik / pov.at

Kulinarik

Die besten steirischen Kürbiskernöle des Jahres, laut Gault & Millau

Der renommierte Gourmetführer hat Österreichs bestes Kürbiskernöl zum 17. Mal ausgezeichnet.

08/11/2022, 01:06 PM

Eine urtypisch österreichische, kulinarische Besonderheit ist ohne Frage das steirische Kürbiskernöl. Das EU-herkunftsgeschützte Produkt vereint ausgezeichnete Rohstoffe mit Tradition und kommt auch in der Spitzengastronomie mannigfaltig zum Einsatz. Bereits zum 17. Mal wurde nun vom Gourmetguide Gault & Millau in einer Verkostung aus zwanzig vorselektierten Produkten das Beste unter den Besten ermittelt.

Eine Fachjury, darunter die Haubenköche Max Stiegl (u. a. Gut Purbach), Robert Letz (Winklers Zum Posthorn), Silvio Nickol (Palais Coburg), Heidi Ratzinger (Wirtschaft am Markt) und Marcel Ruhm (Dining Ruhm), bewertete anhand verschiedener Kriterien die Öle und wählte den Gewinner des Jahres.

Das „Steirische Kürbiskernöl g.g.A.“ war eines der ersten österreichischen Produkte, das mit einem EU-Herkunftsschutz ausgezeichnet wurde. Es garantiert eine gesicherte Herkunft in definierten Anbaugebieten sowie eine traditionelle Produktion in heimischen Ölmühlen.

Die Verkostung

Zwanzig unterschiedliche Kürbiskernöle – davon zehn der besten bäuerlichen Betriebe und zehn der besten Ölmühlen – wurden im direkten Vergleich anhand folgender Bewertungskriterien beurteilt: 

  • Farbe
  • Viskosität (Mundgefühl)
  • Reintönigkeit
  • Frische 
  • spezifische Röstnote

Die Jury

Die Jury zeigte sich von der hohen Leistungsdichte beeindruckt. Haubenkoch Robert Letz lobte die erstaunlichen Qualitäten und bemerkte dennoch "markante Unterschiede in den Röstungen und bei der Frische. Von feinen, dezenten Röstaromen bis hin zu etwas kräftigeren Nuancen war sensorisch alles dabei." Silvio Nickol war bereits mehrfach Mitglied in der Jury und tat sich diesmal bei der Kür der Sieger leichter: „Als ich das letzte Mal dabei war, war alles dichter beisammen. Diesmal ist uns die Kür der Sieger leichter gefallen.“ Max Stiegl betonte die Wichtigkeit von heimischen Lebensmitteln: „Es ist sehr wichtig, dass man heimischen Produkten eine Bühne gibt.“

Die Gewinner

Und das waren schließlich die prämierten steirischen Produzenten:   

1. Platz
Erich Sommer
St. Johann i.d. Haide

2. Platz
Martin Pronnegg
St. Johann im Saggautal

3. Platz
Esterer GmbH Ölmühle
Feldkirchen bei Graz

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Die besten steirischen Kürbiskernöle des Jahres, laut Gault & Millau | lust-auf-oesterreich.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat