© Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee, Fotograf: Pixelpoint Multimedia

Kultur & Freizeit

Wie Ostern in Österreich gefeiert wird

So feiern die Österreicher:innen Ostern!

03/20/2024, 09:20 AM

Ostern ist in Österreich ein besonderes Fest, das von der Mehrheit als Familienfest angesehen wird, während nur ein Viertel der Menschen den religiösen Aspekt in den Vordergrund stellt. Im Gegensatz zu anderen Feiertagen hat Ostern kein festes Datum, sondern richtet sich nach dem ersten Vollmond im Frühling. Im Jahr 2024 wird das Osterfest besonders früh gefeiert, nämlich am 31. März. Laut einer Umfrage von Marketagent feiern 79 Prozent der Österreicher:innen dieses Fest.

Traditionell steht Ostern für eine Zusammenkunft der Familie. Thomas Schwabl, Geschäftsführer von Marketagent, erklärt: "Der Fokus des Festes verschiebt sich weg von den kirchlichen Bräuchen hin zu einer klassischen Familienfeier. Primär wird Ostern heute als traditionelles Familienfest wahrgenommen." Zu den beliebtesten Osterbräuchen zählen das Bemalen und Verstecken von Eiern (76 Prozent) sowie der Schokoladenhasen (69 Prozent). Fast 60 Prozent halten auch am traditionellen Eiersuchen und Eierpecken fest. Im Vergleich dazu werden kirchliche Riten wie die Palmweihe oder der Oster-Gottesdienst von weniger Menschen besucht. Die Zahl der Kirchenbesucher:innen ist im Vergleich zum letzten Jahrzehnt deutlich gesunken.

Das traditionelle Fasten an Aschermittwoch oder Karfreitag erfreut sich hingegen weiterhin großer Beliebtheit. Sechs von zehn Menschen werden an zumindest einem dieser Tage auf Fleisch, Alkohol und Süßigkeiten verzichten, unabhängig von ihrem religiösen Hintergrund.

Obwohl Weihnachten das wichtigste Fest des Jahres für den Handel ist, spielen auch zu Ostern Geschenke eine Rolle. Vor allem Kinder werden traditionell mit kleinen Aufmerksamkeiten überrascht. Die Österreicher:innen planen in diesem Jahr durchschnittlich 57 Euro für Ostergeschenke auszugeben.

Mit dem Frühlingserwachen steigt auch bei einigen die Reiselust. Elf Prozent der Befragten planen über Ostern einen Urlaub zu machen. Es zeigt sich jedoch, dass sich diese Auszeit vor allem Personen mit überdurchschnittlicher finanzieller Situation gönnen (17 Prozent), während Personen mit knapperem Budget die Feiertage eher zuhause verbringen. Das beliebteste Reiseziel zu Ostern ist eindeutig Sonne und Wärme (76 Prozent), während nur noch ein Viertel der Österreicher:innen Interesse am Skifahren zu dieser Zeit hat.

Ostern in Österreich ist somit ein Fest des Zusammenkommens, der Traditionen und auch der kleinen Freuden, die den Frühling willkommen heißen.

www.marketagent.com

ein ActiveCampaign Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign zu.

ein ActiveCampaign Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign zu.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat