© Iglu Dorf

Rund ums Reisen

Übernachten im Iglu

Das sind die besten Igludörfer in Österreich. Inklusive einem Tipp für eine coole SchneeBar.

01/17/2024, 11:22 AM

In einem Iglu übernachten in Österreich – das klingt auf den ersten Blick abenteuerlich? Das ist es auch! Dahinter verbirgt sich ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein! Wahrscheinlich fragen sich die ein oder anderen jetzt: „Ist so eine Übernachtung im Iglu nicht sehr, sehr kalt und ungemütlich?“ Tatsächlich ist es egal, wie kalt es draußen wird: Im Inneren des Iglus hat es konstante 0 Grad oder sogar ein, zwei Grad über Null. Dank dicker Schlafsäcke und oft auch Fellen friert man aber nicht. In aller Regel stellen die Anbieter alles zur Verfügung, was man für eine warme Nacht in der Kälte braucht. Immer mehr Anbieter machen das Erlebnis auch in Österreich buchbar. Das sind die coolsten Iglu-Dörfer in Österreich:

Iglu-Dorf Kühtai/Tirol

An Aufwendigkeit ist das Iglu-Dorf in der Nähe von Innsbruck wohl kaum zu übertreffen. So sind die Wände mit kunstvollen Schnee-Schnitzereien verziert, es gibt ein Iglu-Restaurant samt beeindruckender Eisbar und eine Sonnenterrasse vor beeindruckendem Panorama. Zudem kann man in den einzelnen Iglus auch übernachten. Der Abend beginnt dann mit einem Käsefondue. Danach geht es auf Schneeschuhen zu einem kleinen Verdauungsspaziergang durch die nächtliche Winterwelt. Anschließend wärmen sich die Gäste in der Sauna auf, bevor sie die coolste Nacht ihres Lebens verbringen. Am nächsten Morgen gibt’s dann ein Frühstück im Bergrestaurant. Dank der Lage auf über 2.000 Meter ist der Iglu-Spaß im Kühtai bis Anfang April möglich! Übernachtungen und Fondue-Essen sind vorab online zu buchen: iglu-dorf.com

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Schneedorf Ötztal/Tirol

Das Schneedorf im Ötztal ist das älteste Iglu-Dorf Tirols. Denn bereits seit 1992 können abenteuerlustige Gäste auf der Suche nach dem besonderen Übernachtungserlebnis hier eine Nacht auf 2000 Meter Seehöhe verbringen. Das „Eishotel“ besteht komplett aus Schnee und wird jedes Jahr neu aufgebaut. Selbst auf Wand-Dekoration vergisst man dabei nicht. Übernachtungsgäste können vorab an einer Fackelwanderung mit traumhaften Ausblicken auf den Sternenhimmel teilnehmen und zum nächtlichen Rodeln direkt neben dem Schneedorf auf der Skipiste aufbrechen. Als Abendessen serviert man herrliches Käsefondue, am nächsten Morgen gibt’s dann ein umfangreiches Frühstücksbuffet. Schneedorf.com

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

SkiWelt Wilder Kaiser, Brixental/Tirol: Alpeniglu Dorf

Inmitten der Kitzbüheler Alpen erwartet Gäste auf der Suche nach dem Besonderen ein Igludorf aus insgesamt 18 Iglus. Es steht an der Bergstation in Hochbrixen, so können es auch alle gut erreichen, die nicht zu den Ski- oder Snowboardern zählen. Im Hauptgebäude des Ensembles aus Eis und Schnee verbirgt sich eine beeindruckende Eisbar. Außerdem ist hier eine Eiskunstausstellung zu bewundern. Selbst eine Iglu-Kirche für Taufen und Hochzeiten gibt es. Jeden Donnerstag und Samstag serviert man im Iglu Fondue-Essen, zudem gibt es ein interessantes Rahmenprogramm. Übernachten kann man in diesen Iglus seit kurzem allerdings nicht mehr. Für die Erlebnisse im Iglu-Dorf sind vorab online Tickets buchbar: alpeniglu.com

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Ice Camp presented by Audi, Kitzsteinhorn/Salzburg

Die drei Iglus des Ice Camp am Kitzsteinhorn sind zwar nicht zum Übernachten gedacht, aber sie sind dennoch einen Besuch wert. Aus 60 Tonnen Eis und 2.500 Kubikmeter Schnee entstanden nämlich Kunstwerke, ein Sonnendeck mit Snacks, Drinks und Loungemusik sowie ein Audi-Showroom. Lichtinstallationen, Eisskulpturen und natürlich der ein oder andere Drink laden zum Entspannen mit Blick aufs Kitzsteinhorn ein. Wer nicht mit den Skiern oder dem Snowboard kommt, folgt einfach mit Schneeschuhen dem ICE CAMP Trail, der beim Alpincenter startet. Einfach reinschneien! Kitzsteinhorn.at

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Tipp: WhiteLounge am Ahorn/ Mayrhofen im Zillertal 

An der SchneeBar bei einem Drink entspannen oder bei Loungemusik das Panorama der Zillertaler Bergwelt aus einem Liegestuhl aus genießen. Klingt herrlich – und ist in der WhiteLounge am Ahorn möglich. Zentral am Ahornplateau gelegen bietet der Wohlfühlort einen einzigartigen Ausblick – am Ahorn laden optimale Pistenbedingungen zum Carven ein. 

ein ActiveCampaign Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign zu.

ein ActiveCampaign Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign zu.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat