© Steiermark Tourismus/Tom Lamm

05/17/2022

Das Grüne Herz Österreichs: Die besten Ausflugsziele in der Steiermark

Von Graz bis nach Gamlitz: Die beliebtesten kulinarischen und kulturellen Ausflugsziele in der Steiermark.

Hoch hinauf auf den Dachstein, um den zu Eispalast bestaunen, sich entlang der Weinstraße durch edle Tropfen kosten oder kulturelle Eindrücke im malerischen Garten von Schloss Eggenberg sammeln. Das waren im Vorjahr die beliebtesten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Grünen Herz Österreichs nach Bezahl-Eintritten:

1. Platz geht an die Landeshauptstadt

Auf Platz eins der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten schaffte es 2021 der Schlossberg Graz. Ausgehend vom Grazer Hauptplatz und mit 123 Metern Höhe bildet er den höchsten natürlichen Punkt der Stadt und einen 360 Grad Rundumblick über die Stadtgrenzen hinaus. Mehr als 600.000 Menschen haben 2021 mit Lift und Bahn den Schlossberg besucht.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Auf den zweiten Platz der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten folgte das Projekt Spielberg in der Urlaubsregion Murtal. Mehr als 340.000 Menschen nahmen im Vorjahr dort an Veranstaltungen teil. Platz drei ging mit Schloss Eggenberg erneut an die steirische Landeshauptstadt. 

Dahinter folgen die Tierwelt Herberstein in der Oststeiermark, der Dachstein Gletscher und der Schöckl, der Hausberg der Grazerinnen und Grazer, den im Vorjahr 161.000 Menschen mit der Seilbahn besuchten.

"Vom Berg bis ins Tal, von der Stadt bis in die ländlichen Regionen hat die Steiermark eine unglaubliche Vielfalt an Ausflugszielen zu bieten. Egal, ob jung oder alt, Sportler oder Genießer - es ist für jeden etwas dabei und viele Sehenswürdigkeiten warten nur darauf, entdeckt zu werden. Genau dieser bunte Mix an Aktivitäten in einer außergewöhnlichen Landschaft zeichnet das Grüne Herz Österreichs aus und macht es zum beliebtesten Urlaubsland der Österreicherinnen und Österreicher“, so Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Kulinarische Highlights

Zu den kulinarischen Highlights des Vorjahres gehörten für Besucherinnen und Besucher die Zotter Schokoladenfabrik in Riegersburg, die Genuss- und Erlebniswelt Farmer-Rabensteiner sowie die Käsekunst- und Reifungsmanufaktur Fromagerie Zu Riegersburg.

Die Liste der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten 2021 ohne bezahlte Eintritte führt nach Schätzungen die Murinsel Graz an. Dahinter folgen die Basilika Mariazell und der Motorikpark Gamlitz in der Südsteiermark.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.