Various canned food in open cans.

© Getty Images/iStockphoto / Olesia Shadrina/iStockphoto

02/11/2021

Fisch Ahoi: Der Heringsschmaus am Aschermittwoch

Die 40-tägige Fastenzeit wird der Tradition nach kulinarisch mit dem Heringsschmaus eingeläutet.

von Stefanie Blauensteiner

Der Aschermittwoch beendet die närrische Faschingszeit und markiert den Beginn der  40-tätigen Fastenzeit bis Ostern. Innerhalb der katholischen Kirche gilt er als strenger Feiertag, Fleisch darf also dem katholischen Glauben nach nicht gegessen werden.

Da jedoch Fisch seit jeher als Fastenspeise gilt, ritualisierte sich der traditionelle Heringssalat als traditionelles Aschermittwoch-Essen – die Tradition des Heringsschmaus nahm ihren Lauf. Auch heute noch bieten österreichische Gasthäuser unterschiedliche Varianten des Heringsschmaus an. Ob kalt oder warm serviert oder aus Süßwasserfisch oder Meeresfrüchten zubereitet – der Fantasie beim traditionellen Fisch-Menü zum Aschermittwoch sind keine Grenzen gesetzt. In diesem Jahr ist Lockdown-bedingt mehr die Kreativität seitens heimischer Gastronomie mehr denn je gefragt – Heringsschmaus zum Mitnehmen lautet die Devise. Erfahren Sie, welche Lokale aus der Not eine Tugend machen und Variationen der traditionellen Aschermittwoch-Speise to go anbieten.

Rainbow trout

Klassik trifft Moderne: das Heringsschmaus-Menü von Pichlmaiers zum Herkner

Pichlmaiers zum Herkner ist für seine modern interpretierte Wienerische Küche auf hohem Niveau renommiert. Das spiegelt sich auch beim angebotenen  Heringsschmaus am Aschermittwoch wider. Man darf sich auf den klassischen Heringssalat ebenso freuen wie auf einen Borschtsch aus Garnelen und Curry Samosa oder einen Fischeintopf.

  • Menü-Preis pro Person € 45,-
  • Vorbestellung unter +43 1 480 12 28 oder [email protected]
  • Abholung am 14. Februar zwischen 12.00 und 19.00 Uhr

Pichlmaiers zum Herkner 
Dornbacher Straße 123
1170 Wie

Various festive dishes on wooden table

Warme und kalte Heringsschmaus-Schmankerl aus dem Gasthaus Zum Nepomuk

Damit man trotz Lockdown nicht auf den Genuss des Heringsschmauses verzichten muss, hat man sich  im Gasthaus Zum Nepomuk  zwei Pakete in kalt und warm, die auch in Kombination erhältlich sind, überlegt. Von Shrimps-Cocktail über Muscheln im Weißweinsud  bis hin zum gebratenen Garnelenspieß – da ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei.

  • Paket kalt ist um € 13,5,- erhältlich das Paket warm kostet € 16,5,-; eine Kombination kann man um € 26,90,- bestellen
  • zu jedem Menü gibt es ausreichend Baguette dazu
  • Bestellungen sind nun bis zum 15. Februar unter [email protected] oder +43 1 607 71 42 möglich
  • Abholung am Aschermittwoch, 17. Februar zwischen 17.00 und 19.00

Zum Nepomuk
Troststraße 60
1100 Wien

 

Fischplatte aus dem Café Hummel im Herzen der Josefstadt

Das Café Hummel im achten Bezirk hat sein Stammpublikum, das auch zu Covid 19-Zeiten versorgt wird. Zum Beispiel mit einem schmackhaften Heringsschmaus, in Form einer Fischplatte, die man von 13. bis 21. Februar abholen und daheim genießen kann.

  • Preis pro Fischplatte beträgt € 27,50,-
  • Abholung zwischen 13. und 21. Februar
  • Vorbestellung einen Tag im Voraus unter 01 4055314
  • Bestellung über mjam möglich
  • Abholung täglich von 08.00 bis 19.00 Uhr

Café Hummel
Josefstädter Str. 66
1080 Wien

Kulinarischer Start in die Fastenzeit mit dem Heringsschmaus des Wiener Rathauskeller

Der Wiener Rathauskeller bietet für einen gelungenen Start in die Fastenzeit ein klassisches Heringsschmaus-Dinner zum Mitnehmen an. Variation von Heringssalaten, Lachs-Ceviche, Matjesfilet auf pochiertem Apfel oder Gebackenes Karpfenfilet mit Petersilerdäpfeln – all das sind Klassiker, die zu einem traditionellen Heringsschmaus dazu gehören.
 

  • Menü-Preis € 19,90 pro Person
  • Bestellung unter 01/405 12 10 oder [email protected]
  • Bestellung und Lieferung auch mit Lieferando oder mjam
  • Abholung am 17. Februar

Wiener Rathauskeller
Rathausplatz 1
1010 Wien

Heringsschmaus aus dem Glas vom Steirerfenster

Das Wirtshaus Steirerstöckl im Pötzleinsdorfer Schlosspark machte aus der Not eine Tugend und bietet Speisen to go aus dem „Steirerfenster“ an. Beim Heringsschmaus setzt man auf Spezialitäten für Fischliebhaber aus dem Glas – angeboten werden neben dem Klassiker auch ein Fischgulasch oder eine Mousse von der Bergbachforelle.

  • Abholung von 17. bis 21. Februar täglich von 11.30 bis 19.00 Uhr
  • Bestellung unter +43 1 440 49 43

Wirtshaus Steirerstöckl
Pötzleinsdorfer Strasse 127
1180 Wien

Weitere Restaurants in Wien, die einen Heringsschmaus To Go anbieten

  • Marco Simonis hat sich ein besonders Menü überlegt
  • Plachutta bietet bis 21. Februar ebenfalls einen Heringsschmaus zum Mitnehmen an 
  • einen asiatisch angehauchten Heringsschmaus gibt´s im Mochi

Fischspezialitäten zum Aschermittwoch vom Restaurant Das FRITZ

Das FRITZ ist ein auf Fisch spezialisiertes Restaurant am malerischen Neusiedlersee. Logisch also, dass man sich hier auch für den Heringsschmaus etwas überlegt hat. Angeboten werden ein Heringssalat, in dem unter anderem Thunfisch dabei ist, außerdem kommt man in den Genuss von Hummer, Jakobsmuscheln und Branzino.

  • Menü-Preis € 60,- pro Person
  • Abholung von am 17. Februar von 12.00 - 18.00 Uhr
  • Telefonische Vorbestellungen bis 14. Februar unter 0664 / 4321159

das FRITZ
Seebad 1
7121 Weiden/See

plate of fried spiced prawns

Klassischer Heringsschmaus aus dem Gasthaus Csencsits

Das Gasthaus Csencsits im Südburgenland fasst den Heringsschmaus auf eine sehr klassische Art und Weise auf. Schwarzer Rollmops, Matjessalat und Fischgulasch stehen auf dem Menüplan und sorgen dafür, dass man den Aschermittwoch traditionell begehen kann.

  • Menü-Preis beträgt € 65,- für zwei Personen
  • Bestellung unter 03366 / 77220 oder [email protected]
  • Abholung Sonntag 17. Februar von 11.00 bis 17.00 Uhr

Gasthaus Csencsits
7512 Harmisch 13

Fresh Rollmops
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.