© Jaidbachalm

10/28/2021

Aktiv- und Naturreise in den Nationalpark Hohe Tauern | Experience Tour im Oberpinzgau

Dauer: 5 Tage | Termine 11.06. bis 15.06.22 und 11.09. bis 15.09.22 | Preis: ab € 679,-

Durchatmen. Kraft tanken. Das Leben mit allen Sinnen wahrnehmen.

Diesmal an einem ganz besonderen Fleck Österreichs: dem Oberpinzgau.
5 Tage lang genießen – im Nationalpark Hohe Tauern und seinen einzigartigen Tälern –verbunden mit der märchenhaften Schönheit, abseits von künstlich erzeugtem Stress. 

Genieße die landschaftliche und kulturelle Schönheit im Salzburger Land auf einzigartige Weise und tauche dabei in den Geschmack der Genusspioniere ein: Von Almkäse-Spezialitäten, über die von Hand gefertigten „Pinzga´“ Fleisch-, Speck- und Wurstdelikatessen bis hin zum Überraschungsdinner im traditionellen Haubenrestaurant „Rauchkuchl“.

Wer will schon Masse und Mainstream? Mit uns reist du in kleiner Gruppe an nur zwei Terminen pro Jahr. So bleibt das Echte bewahrt und dein Erlebnis einzigartig.

www.echtes-entdecken.com

[email protected];  +43 (0)6542 21060

Andrea Stifter Touristik GmbH; Gletschermoosstraße 14 | 5700 Zell am See | Österreich; 

Firmenbuch-Nr.: 520837m; UID-Nummer: ATU74803368

Eintauchen im Oberpinzgau und das Naturparadies mit allen Sinnen wahrnehmen | Tag 1

  • Ankunft & Nächtigung im 4-Sterne-Hotel „Senningerbräu“ in Bramberg am Wildkogel
  • Get-together mit Sektempfang in den historischen Gemäuern des Schloss Mittersill
  • Führung und Candle-Light-Dinner mit regionalen Schmankerl im Gewölbekeller des 900 Jahre alten Schlosses

Wo idyllische Almböden, spektakuläre Wasserfälle & jahrhundertealte Käse-Tradition aufeinandertreffen | Tag 2

  • Exklusive Führung und Käse-Spezialitäten-Verköstigung in der 500 Jahre alten Schaukäserei Jaidbachalm
  • Die Krimmler Wasserfälle, eines der eindrucksvollsten Naturschauspiele am sogenannten Kraftplatz hautnah erleben
  • Einkehr im urigen Pinzga Speckdorf, wo echtes Metzger-Handwerk von Familie Schöppl voller Leidenschaft, Regionalität und Nachhaltigkeit, bereits in fünfter Generation gelebt wird

In der Natur – mit der Natur – über die Natur | Tag 3

  • Heilkräuter-Vortrag & Workshop im TEH-Naturkraftwerk in Hollersbach: Hier erfährst du alles über die heimischen Heilkräuter zur gezielten körperlichen Entspannung, Entschleunigung, Stärkung und Beruhigung
  • Mit der Smaragdbahn auf den Wildkogel fahren, um die Naturschönheiten von oben zu genießen, die im Aufenthalt inkludierte Nationalpark-Sommerkarte ausnutzen oder ganz entspannt die Eindrücke im hoteleigenen Wellnessbereich verarbeiten

In der Ruhe liegt die Kraft – in der Regionaliät der Geschmack | Tag 4

  • Pure Konzentration und innere Ruhe beim Bogenschießen in Stuhlfelden, im ersten Bogendorf Europas: Nach dem Einschießen mit Pfeil & Bogen kann jede/r seine neu erlernten Fähigkeiten bei einer Waldwanderung von 3D zu 3D-Ziel perfektionieren
  • Aperitif und mehrgängiges Überraschungsdinner im traditionellen Haubenrestaurant »Rauchkuchl« in Stuhlfelden, wo ausschließlich regionale Schmankerl, gespickt mit bio- und hauseigenen Kräutern und Gemüsen auf den Teller kommen

Erinnerungen bewahren | Tag 4

  • Zeit für dich: Lass am Tag der Abreise die Echten Entdeckungen der letzten Tage und die Momente mit anderen Pionieren, Abenteurern und Lebensgenießern Revue passieren. Mit vielen neuen Eindrücken, Naturverständnis und Erholung trittst du die Heimreise an mit der Gewissheit, dass unsere Natur einzigartig und schützenswert ist. 
  • Was hast du erlebt, von dem du später erzählen kannst? Wir sind uns sicher, es ist eine Menge.

Die Jaibachalm ist idyllisch gelegen

In Stuhlfelden befindet sich das erste Bogendorf

Die Landschaft des Pinzgau bietet Idylle pur

Besonderes Highlight ist der Besuch der Krimmler Wasserfälle

  • 4 x Übernachtung inkl. Frühstück im 4 Sterne Hotel Senningerbräu in Bramberg am Wildkogel
  • Alle im detaillierten Programm angeführten Erlebnisse
  • Transfers lt. Reiseplan
  • Reisebetreuung
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.