© Edgar Strasser

05/31/2021

Dem Ruf des Südens folgen: Experience Tour im steirischen Vulkanland

Dauer: 4 Tage | für 2022 in Kürze buchbar

Erlebe Einzigartiges und schaffe dir besondere Erinnerungen!

Entdecke die Schätze von St. Anna am Aigen im malerischen Vulkanland: von Naturwundern bis Kulinarik vom Feinsten. Du kannst dich auf Entdeckungen für alle Sinne freuen: eine Abenteuer & und Genusstour wird mit einem urigen Weinrieden-Picknick belohnt. Highlight ist ein chices und dennoch ungezwungenes unplugged Gourmet-Event in den idyllischen Weinbergen des Vulkanlands.

Wer will schon Masse und Mainstream? Mit uns reist du in kleiner Gruppe an nur zwei Terminen pro Jahr. So bleibt das Echte bewahrt und dein Erlebnis einzigartig.

  • 3 x Übernachtung inkl. Frühstück in den Gästezimmern herzlicher Winzer des Vulkanlandes
  • Weindegustation mit Rohschinken und Käse-Häppchen in der „Gesamtsteirischen Vinothek“
  • Meet & Greet mit dem Eruptionswinzer Josef Scharl und Weingartenpicknick am Weinhof und Buschenschank Scharl
  • Erlebnisführung, Ziegenwanderung und Kreation einer eigenen Ziegenkäsepraline am Milchmädchen-Ziegenhof (inkl. Verkostung)
  • Juli Termin: Teilnahme inkl. Beköstigung am handverlesenen Event „Unplugged im Weingarten 7.0“ am 23.07.21 – ein kulinarischer Hochgenuss der Geschwister Rauch und Eruptionswinzer mitten im Weingarten (inkl. Haubenmenü und Weinbegleitung)
  • August Termin: Teilnahme inkl. Beköstigung am handverlesenen „Fête Rosé – Dinner im Weingarten“ am 06.08.21 – ein kulinarischer Hochgenuss der Lounge 81 und den Weinblüten Winzerinnen mitten im Weingarten (inkl. 7-Gänge-Haubenmenü und Weinbegleitung)
  • Abenteuer-, Genuss- & Kulinarikwanderung am „Weinweg der Sinne“ (6 km) inkl. Inspiration über unsere Körper- und Sinneswahrnehmungen, sowie Verköstigung, bzw. Konsumation bei Pionierbetrieben u.a. bei Gourmetheurigen Edelbauer, Obsthof Weiss und Weingut „Wein vom Pock“
  • Shuttle von Erlebnis zu Erlebnis
  • Reisebetreuung durch Andreas Winkler

Ich darf mit meiner Familie an einem der schönsten Plätze der Steiermark leben – wo andere Urlaub genießen – können und dürfen wir uns verwirklichen. Tradition, fantastische Landschaften, kulinarische Kleinodien und die Echtheit verbinden mich mit unserer Heimat. 
Wenn ich dann noch meine geliebten Ziegen beim Weiden auf den sanften Hügeln von St. Anna am Aigen beobachten kann, ist das Entspannung pur für mich. 

| Sonja Trummer; Gründerin des familieneigenen Milchmädchen-Ziegenhofs in St. Anna am Aigen
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.