© Montafon-Tourismus-GmbH-Schruns_Matthias-Fend.

12/11/2020

Am 11. Dezember ist „Internationaler Tag der Berge“

Die beliebtesten Berge in Österreich und der Schweiz ab einer Höhe von 3000 Metern wurden mittels Instagram-Ranking gekürt.

von Stefanie Blauensteiner

Wussten Sie, dass am 11. Dezember der „Internationale Tag der Bergeist? Dieser ganz besondere Tag wurde von der UNO ins Leben gerufen, um auf die sensible Flora und Fauna von Gebirgen aufmerksam zu machen und dazu anzuregen diese zu schützen. Die majestätischen und landschaftlich wunderschönen Bergwelten in Österreich und der Schweiz reizen mit vielfältigen Landschaften, die Mal schroff und Mal sanft sind und die Abenteuerlust von Naturliebhabern stillen.

Instagram-Ranking

Diesen „Internationalen Tag der Berge nimmt das Kurzreiseportal kurz-mal-weg.de zum Anlass, um die beliebtesten Berge Österreichs und Deutschlands mittels eines Instagram-Rankings zu ermitteln. Aus rund 800 Bergen wurden basierend auf der Anzahl der Posts die für Social Media-affine Naturliebhaber schönsten Gipfel gekürt.

  • Platz 10: Wetterhorn, Berner Alpen (11.551 Posts)
  • Platz 9: Weisshorn, Walliser Alpen (16.090 Posts)
  • Platz 8: Breithorn, Walliser Alpen (17.726 Posts)
  • Platz 7: Piz Buin, Silvretta (24.573 Posts)
  • Platz 6: Dents du Midi, Chablais-Alpen (34.577 Posts)
  • Platz 5: Kitzsteinhorn, Hohe Tauern (112.705 Posts)
  • Platz 4: Großglockner, Hohe Tauern (115.920 Posts)
  • Platz 3: Titlis, Urner Alpen (122.853 Posts)
  • Platz 2: Monte Rosa, Walliser Alpen (206.977 Posts)
  • Platz 1: Matterhorn, Walliser Alpen (764.340 Posts)

Aus dem Ranking geht das Matterhorn als klarer Sieger hervor. Es zeigt, dass die Schweiz, zumindest was die Instagram-Motive angeht, besonders beeindruckende Bergpanoramen liefert. Acht der zehn Berge befinden sich dort, Österreich kann mit dem Großglockner und dem Kitzsteinhorn aufwarten.

Gerade im Jahr 2020 haben der heimische Bergtourismus und der aktuelle Reisetrend Staycation an Beliebtheit gewonnen. Um die eindrucksvollen Gesteinsformationen zu erhalten und entsprechend zu würdigen, wird der „Internationale Tag der Berge“am 11. Dezember auch mittels eines Instagram-Rankings gefeiert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.